TUINA Massage

Der Begriff "TUINA" für die chinesische manuelle Massage setzt sich zusammen aus "tui" ("schieben") und "na" ("greifen"). Bereits vor mehr als zwei Jahrtausenden fand die Tuina breite Anwendung, schon im "Inneren Klassiker des Gelben Fürsten" (Huangdi neijing, ab dem 1. Jh. v. Chr. entstanden) ist die Tuina in der Behandlung von Bi Blockaden , atrophischen Erkrankungen erwähnt.

Die Individuelle Vorbeugung (Prävention) TUINA ist eine spezifische Betrachtung und Behandlung des Menschen sowie eine manuelle Form zur Gesunderhaltung, zur Vorbeugung, zum Abbau von Negativstress und zur Regulation des Ganzkörper-Funktionssystems, um Seele und Körper in Einklang zu bringen. Eine TUINA-Energiemassage harmonisiert den Energiefluss des Körpers und beseitigt mögliche Störungen oder Blockaden. Zudem bringt TUINA den Stoffwechsel in Schwung, transportiert Wassereinlagerungen ab und strafft das Gewebe. 

TUINA umfasst manuelle Techniken und bei Bedarf ergänzende QiGong-Übungen, um Qi und Blutenergie in den Meridianen und Organen zu regulieren.

Integrative Medizin und komplementäre Behandlungsmethoden sind neue Wegweiser im professionellen Umgang mit Patienten. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und ihre Methoden führen zu positiven Ergebnissen und werden immer häufiger in Anspruch genommen.


Gebühren TUINA

Zum Kennenlernen eignet sich ein "Einfach mal Spüren Ticket" Entspannen Sie in angenehmer Atmosphäre. Gönnen Sie ihren Körper eine Auszeit! 

 

 

XS Einfach mal Spüren Ticket

                          25 Minuten Ticket - 20 Euro

 

 

S      45 Minuten Ticket - 45 Euro (entspricht ein bis zwei TUINA-Anwendung)

 

 

 

M    90 Minuten Ticket - 85 Euro (entspricht zwei bis drei TUINA-Anwendungen)

 

 

 

L     180 Minuten Ticket - 160 Euro (entspricht drei bis vier TUINA-Anwendung)